Partner des Monats November ist Frank Dufeu, Inhaber  der AVB GmbH.
Mehr über Frank Dufeu erfährt man auf:
seiner Internetseite http://avbgmbh.de/Aktuell
und seiner Facebook-Präsenz https://www.facebook.com/AVBGmbH.Toenisvorst/.

Viel Spass beim Interview!

Das Interview 

Kivanc Karadeniz : Seit wann arbeiten Sie als Versicherungsmakler und was hat Sie dazu bewogen mit Konzept & Marketing zusammenzuarbeiten?

Frank Dufeu: Ich bin seit etwa Ende der 80er als Versicherungsmakler tätig. Konzept & Marketing hat intelligente Produkte und ein tolles Preis-Leistungsverhältnis. Die Produkte sind innovativ und auch die Schadenregulierung lief bis heute reibungslos. Ich hoffe das bleibt so.
Nicht zu vergessen der sympathische Erstkontakt am Telefon und das daraus resultierende Treffen mit meinem Maklerbetreuer.

Partner des Monats, Frank DufeuKivanc Karadeniz : Was unterscheidet Sie von anderen Maklern? Wie positionieren Sie sich gegenüber anderen Unternehmen aus der Branche?

Frank Dufeu: Ich denke, die Tatsache dass ich relativ schnell auf Digitalisierung gesetzt habe, unterscheidet mich schon ein Stück weit von meinen Kolleginnen und Kollegen. Beispielsweise spreche ich meine Mandanten aktiv mit einer eigenen App an.

Kivanc Karadeniz : Worauf sind Sie im Rückblick besonders stolz, was war Ihr größter Erfolg?

Frank Dufeu: Der Kauf meiner Firma hat mich sehr mit Stolz erfüllt. Aber noch stolzer bin ich darauf, den nicht unbeträchtlichen Kaufpreis binnen vier Jahren bezahlt zu haben, ohne LV-Geschäft geschrieben zu haben.

Kivanc Karadeniz : Wo sehen Sie den deutschen Markt für Ihr Unternehmen in fünf Jahren? Was könnte sich verändern? Was sind die Tendenzen?

Frank Dufeu: Ich sehe, dass sich Geschäftsfelder verschieben werden und auch, dass das Kaufverhalten sich, insbesondere bei jüngeren Menschen, ändern wird. Letztere werden öfter online kaufen ohne den Fachmann zu Rate zu ziehen. Da bin ich aber relativ entspannt. Nach dem ersten Schadenfall, finden die schon den Weg zum Makler. Umso wichtiger ist es einen gesunden, gepflegten SHU-Bestand zu haben.

Kivanc Karadeniz : In Zeiten von Kosten- und Zeitdruck setzt die Versicherungswirtschaft auf die Digitalisierung. Was halten Sie davon? Wie „digital“ ist Ihr Unternehmen? Wie nutzen SieSocial Media?

Frank Dufeu: Social Media ist ein hervorragendes Instrument zum „Gesehen werden“. Ich persönlich nutze es recht aktiv – zum Beispiel auf Facebook – um aus dem Leben eines Versicherungsmaklers zu berichten und so dem leider immer noch nicht gerade tollen Ruf des Versicherungsmaklers zu verbessern.

Kivanc Karadeniz:  Wie würden Sie aktuell die Zusammenarbeit mit Konzept & Marketing bewerten? Wie kann Konzept & Marketing Sie in der Zukunft noch mehr, noch besser unterstützen?

Frank Dufeu: Der vertriebliche Support, die zur Verfügung gestellten Tools, die Schadenabwicklung sind komplett super, bis auf eine Ausnahme: Ich wünsche mir Onlinetarifrechner zur Implementierung auf meiner Website, welche sich dem Seitenverhältnis anpassen. Das ist aber Jammern auf sehr, sehr hohem Niveau.

Kivanc Karandeniz: Vielen Dank für das Interview Herr Dufeu!

 

Sie möchten auch „Makler des Monats“ werden?

Hier bewerben