So bleiben Vermittler in der Krise liquide

Die Bundesregierung hat ein umfassendes Hilfspaket für Unternehmen & Selbstständige erstellt, um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abzuschwächen. Doch wie genau z. B. ein Maklerunternehmen finanzielle Hilfe in Anspruch nehmen kann, ist bei der Anzahl unterschiedlicher Fördermethoden nur schwer zu durchschauen. Wir haben für unsere Partner die wichtigsten Anlaufstellen für Finanzhilfen aufgelistet.

Links zu den Soforthilfen jedes Bundeslandes

  • Der Bundesverband Finanzdienstleistung (AfW) hat für Vermittler eine Liste mit direkten Links zu den Online-Anträgen für die Soforthilfen des Bundes und der einzelnen Länder zusammengestellt. Damit können Unternehmer kurzfristig einen finanziellen Zuschuss erlangen, der die Liquidität des Betriebes sicherstellen soll.
Zum Artikel

Kurzarbeitergeld beantragen

  • Droht das eigene Unternehmen finanziell in Bedrängnis zu geraten, kann die Beantragung von Kurzarbeitergeld eine Maßnahme sein, um Kündigungen zu vermeiden. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt werden müssen und was bei der Antragsstellung zu beachten ist, hat die Bundesagentur für Arbeit in einem kompakten Leitfaden zusammengefasst.
Zum Artikel

Ratgeber zu Steuerhilfen

  • Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) unterstützt seine Mitglieder unter anderem mit einem Faktenblatt zu den aktuellen steuerlichen Hilfsmaßnahmen der Finanzämter. Darin werden unter anderem die Anpassung von Vorauszahlungen, Stundung von Steuerzahlungen sowie Aussetzung von Vollstreckungsmaßnahmen erläutert. Das Dokument finden Interessierte in der verknüpften BKV-Übersicht unter „Information zu aktuellen steuerlichen Hilfsmaßnahmen“.
Zum Artikel

Homeoffice-Kosten steuerlich anrechnen

  • Wer kann, der arbeitet mittlerweile im Homeoffice. Und auch hier lässt sich in Krisenzeiten Geld sparen. Denn wer nach Anweisung zum Arbeiten nicht in den Betrieb darf, der kann die Kosten für das häusliche Arbeitszimmer steuerlich geltend machen. Auch wenn unter normalen Umständen nicht im Homeoffice gearbeitet wird. Dennoch müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein. Der Bundesverband Lohnsteuerhilfevereine erklärt, worauf es bei der Steuererklärung ankommt.
Zum Artikel

Tipps & Tricks für den Vermittleralltag im Corona-Nachrichten-Dossier

  • Zusätzliche Informationen und Nachrichten rund um den Vermittleralltag in Zeiten der Corona-Krise lesen Sie in unserem großen Nachrichten-Dossier. Dort haben wir hilfreiche Ratgeber und Nachrichtenbeiträge zusammengetragen, um Sie als unsere Partner umfassend zu informieren und für die neuen Herausforderungen zu wappnen.
Zum Nachrichten-Dossier