Beschwerdemanagement

Sagen Sie uns bitte wo der Schuh drückt

Beschwerdemanagement2018-08-15T07:44:58+00:00

Beschwerdemanagement

Es ist uns wichtig, eine gute und transparente Beziehung zu unseren Kunden und Vertriebspartnern aufzubauen und zu erhalten. Die Bereitstellung unserer Leistungen, Services und Produkte ist und bleibt die Arbeit von Menschen. Unabhängig davon, wie sorgfältig wir die Arbeit erledigen, ist nicht auszuschließen, dass Sie mit uns unzufrieden sind oder wir versehentlich einen Fehler gemacht haben.

Für diese Fälle haben wir ein professionelles Beschwerdemanagement. Unser Beschwerdemanagement orientiert sich an den Leitlinien zur Beschwerdebearbeitung durch Versicherungsunternehmen EIOPA (European Insurance and Occupational Pensions Authority) und der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) Richtlinie zum Beschwerdemanagement.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie mit uns unzufrieden sind.
Mehr erfahren Sie in unseren Grundsätzen zum Beschwerdemanagement.

Wie kann ich meine Beschwerde einreichen?

  • Der schnellste und bequemste Weg ist über unser
    Beschwerdeformular im rechten Teil dieser Seite
  • Über den Postweg erreichen Sie uns:
    Konzept & Marketing GmbH
    Bereich Beschwerdemanagement
    Podbielskistraße 333
    30659 Hannover
  • Per E-Mail erreichen Sie uns: beschwerden@k-m.info
  • Telefonisch erreichen Sie uns: 0511-640 54 0
    (Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 18:00 Uhr,
    Freitag: 8:00 bis 16:30 Uhr)
  • Per Fax erreichen Sie uns: 0511-640 54 444

Welche Informationen sollte ich für eine schnelle und umfassende Bearbeitung Konzept & Marketing mitteilen?

  • Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefon-/Fax-Nummer und E-Mail Adresse)
  • Ihre Vertrags- und / oder Schadennummer
  • Schilderung Ihres Anliegens
  • Notwendige Zahlen, Daten und Fakten zur Beschwerde

Beschwerdeformular

Sagen Sie uns bitte, wo der Schuh drückt.

Etwas funktioniert nicht so wie es soll - Das tut uns leid! Schreiben Sie uns bitte, was nicht läuft, unser Team meldet sich dann so schnell wie möglich! Wir bedanken uns jetzt schon für Ihr Feedback!

Wann erhalte ich wie eine Rückmeldung?

Jede Art von Unzufriedenheit wird von uns gleich ernst und wichtig genommen – das Wort „Beschwerde“ müssen Sie dabei weder schriftlich noch mündlich verwenden.
Alle Beschwerden werden von uns an einer zentralen Stelle erfasst, analysiert und ausgewertet. Selbstverständlich wird Ihre Beschwerde vertraulich behandelt und so schnell wie möglich bearbeitet. Ihre Beschwerde bearbeiten wir in der Regel tagesaktuell, sonst binnen 3 bis 5 Tagen.

Zwischenbescheid:

Finden wir zeitnah keine Lösung, erhalten Sie einen Zwischenbescheid. Mit diesem Zwischenbescheid bestätigen wir Ihnen Datum und Inhalt Ihrer Beschwerde, die Begründung, warum eine unverzügliche Klärung durch uns nicht möglich ist sowie die anstehenden Klärungsschritte.

Stellungnahme:

Nach abschließender Klärung erhalten Sie eine schriftliche Stellungnahme. Dabei verwenden wir eine klare, eindeutige und verständliche Sprache.

Wer hilft mir noch bei Beschwerden?

Wenn wir Sie nicht überzeugend zufriedenstellen konnten, steht Ihnen auch der Weg einer kostenfreien Schlichtung offen:

Beim:
Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin
beschwerde@versicherungsombudsmann.de

Ebenso können Sie sich an die für uns zuständige Finanzaufsicht wenden:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
poststelle@bafin.de