Project Description

allsafe bodyguard –
Unfallversicherung

Logo allsafe family
Logo allsafe family

allsafe bodyguard –
Unfallversicherung

Produkthighlights – allsafe bodyguard

Wir haben kräftig an der Leistungsschraube gedreht und sind stolz, Ihnen die neue Tarifgeneration 2.0 unser Unfallversicherung allsafe bodyguard zu präsentieren.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Vier statt zwei Tariflinien – für jedes Absicherungsbedürfnis
  • Tariflinie pure 2.0 ohne Gesundheitsfragen
  • Überdurchschnittlich starke Leistungen
  • Verbesserte Gliedertaxe + Premium-Gliedertaxe
    für die Tariflinien prime 2.0 & perfect 2.0 (optional)
  • viele weitere Zusatzleistungen
  • KEINE Gesundheitsprüfung
  • Höchsteintrittsalter bis 79. Lebensjahr
  • Keine Verrentung / Summenreduzierung aufgrund des Alters
  • Beitragsfreie Vorsorgeversicherung für 12 Monate für Neugeborene oder hinzukommende Ehepartner
  • Leistungsgarantie nach GDV
  • Innovationsklausel
  • Eigenbewegung und erhöhte Kraftanstrengung
  • Verzicht auf Mitwirkung von Vorerkrankungen und Gebrechen bis 50 %
  • Infektionskrankheiten z. B. Borreliose, FSME und Tollwut
  • Allergische Reaktionen aufgrund Insektenstiche und Tierbisse
  • 22 benannte Infektionskrankheiten Borreliose und FSME (Zeckenbisse) und Tollwut
  • Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis 30.000 EUR
  • Kosmetische Operationen einschließlich Zahnbehandlungs/-ersatzkosten bis 30.000 EUR
  • Unfallbedingte Beschädigung oder Zerstörung von Zahnersatz bis 2.500 EUR
  • Beitragsfreier Versicherungsschutz für versicherte Kinder bis zum 18 Lebensjahr bei Tod des Versicherungsnehmers
  • inklusive Tarife pure 2.0 und fine 2.0
  • Verzicht auf Mitwirkungvon Vorerkrankungen und Gebrechen bis 100%
  • Gesundheitsschäden durch Sonnenbrand und Sonnenstich in Folge eines Unfalls
  • Einspritzen infektiöser Substanzen in Auge, Mund oder Nase
  • Stationäre Desensibilisierungsmaßnahmen aufgrund allergischer Reaktionen nach Insektenstichen oder Tierbissen
  • Beitragsfreier Versicherungsschutz für Notfallhelfer der versicherten Person
  • Helmbonus bis 10.000 EUR
  • Kosmetische Maßnahmen aufgrund von Krebserkrankung bis 5.000 EUR
  • Rehabilitationskosten bis 10.000 EUR einschl. ambulanter Reha-Maßnahmen bis 2.500 EUR
  • inklusive Tarife fine 2.0 und prime 2.0
  • Beitragsbefreiung bei Arbeitslosig- und Arbeitsunfähigkeit bis 12 Monate
  • Neubemessungsfrist der Invalidität für VN bis 60 Monate / VR 24 Monate
  • Behindertengerechte Umrüstung des PKW der versicherten Person bis 25.000 EUR
  • Umschulungsmaßnahmen, Kostenersatz bis 25.000 EUR
  • Kosmetische Operationen einschließlich Zahnbehandlungs/-ersatzkosten 1.000.000 EUR
  • Helmbonus bis 25.000 EUR
  • Kosmetische Maßnahmen aufgrund von Krebserkrankung bis 10.000 EUR
  • Rehabilitationskosten bis 25.000 EUR
  • Such-, Bergungs- und Rettungskosten bis 1.000.000 EUR
  • Kostenersatz für Hilfsmittel und Prothesen bis 10.000 EUR
  • Behindertengerechte Ein- und Umbaumaßnahmen anfallender Umzugskosten bis 25.000 EUR
  • Kostenersatz für Haustierbetreuung bis 1.500 EUR (50 EUR/Tag)
  • Besitzstandsgarantie

NEU: Leistung schon bei Schnitt- und Platzwunden

Unser allsafe bodyguard ist in jeder Situation für Sie da. Mit der optionalen Schmerzensgeld-Taxe leisten wir schon bei kleinen Verletzungen wie Schnittwunden, Platzwunden & Knochenbrüchen, ohne dass eine Invalidität eintritt. Die Höchstleistung des Schmerzensgeldes legen Sie individuell fest und profitieren bei einem Unfall von besonders hohen Leistungssätzen.

Starke Gliedertaxen:

Jetzt Angebot anfordern!

allsafe bodyguard – Der Unfallschutz an Ihrer Seite!

Kinder wollen die Welt erkunden und Erfahrungen sammeln. Gerade wenn es richtig spannend wird, kann das schon mal gefährlich werden. Egal wie aufmerksam Sie als Elternteil sind, Sie können Ihren Nachwuchs nicht immer beschützen.

Leider kann ein Unfall bei Spiel, Sport und Co. das Leben Ihres Kindes und das Ihrer Familie nachhaltig verändern. Solche Veränderungen sind meistens mit einer erheblichen finanziellen Belastung verbunden.

Damit Sie nach einem Unfall zumindest eine Sorge weniger haben, bietet Ihnen der allsafe bodyguard eine umfassende finanzielle Unterstützung für Unfallfolgen.

(Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, www.baua.de)

So hilft mir mein bodyguard!

  • Schon bei kleinen Verletzungen wie Schnittwunden, Knochenbrüchen oder Platzwunden zahlen wir Ihnen ein Schmerzensgeld – auch ohne bleibende Beeinträchtigungen (Invalidität).
  • Wir übernehmen die Kosten, wenn nach einem Unfall natürliche Zähne oder Prothesen ersetzt werden oder sogar eine kosmetische Operation notwendig ist.
  • Sie übernachten nach einem Unfall bei Ihrem Kind im Krankenhaus. Wir leisten einen Zuschuss von 30 EUR pro Übernachtung für Ihre Übernachtungskosten.
  • Ihr Kind verpasst in Folge eines Unfalls den Schulunterricht. Wir übernehmen bis zu 100 Tage lang die Nachhilfekosten.
  • Sie erhalten eine Sonderzahlung, wenn Ihr Kind trotz eines getragenen Helms bei einem Unfall eine Kopfverletzung erlitten hat.
*Preisbeispiel im Bild: Tarif fine 2.0, Invalidität mit 65.000 EUR versichert (350% Progression), Krankenhaustagegeld 20 EUR, Todesfallsumme 5.000 EUR, mtl. Invliditätsrente 500 €, Schmerzensgeld 1.000 EUR
Es handelt sich um einen Auszug aus dem Versicherungsumfang von allsafe bodyguard – den genauen Versicherungsumfang entnehmen Sie bitte den aktuellen Verbraucherinformationen.
Jetzt Angebot anfordern!

allsafe bodyguard – Der Unfallschutz an Ihrer Seite!

Unfälle können jederzeit passieren. Schon ein Moment der Unachtsamkeit reicht aus, um das Leben auf den Kopf zu stellen. Nach einem Unfall sind nicht nur körperliche und seelische Beschwerden eine Belastung, sondern auch die finanziellen Folgen.

Dabei ist es besonders wichtig zu wissen, dass die gesetzliche Unfallversicherung die meisten Unfälle nicht abdeckt. Denn der gesetzlich Schutz gilt lediglich während der Arbeits- oder Schulzeiten sowie auf den direkten Hin- und Rückwegen. Doch ¾ aller Unfälle passieren im privaten Bereich (Haushalt, Sport, Verkehr etc.).

Deshalb hilft nur eine private Unfallversicherung Einkommensverluste aufzufangen und den Lebensraum behindertengerecht umzubauen. Der allsafe bodyguard, Ihre Personenabsicherung in allen Lebenssituationen, geht sogar noch ein Stück weiter und leistet auf Wunsch bereits bei kleinen Verletzungen ohne langfristige Einschränkungen wie Schnitt- oder Platzwunden.

(Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, www.baua.de)

So hilft mir mein bodyguard!

  • Schon bei kleinen Verletzungen wie Schnittwunden, Knochenbrüchen oder Platzwunden zahlen wir Ihnen ein Schmerzensgeld – auch ohne bleibende Beeinträchtigungen (Invalidität).
  • Wenn nach einem Unfall natürliche Zähne oder Zahnersatz ersetzt werden müssen oder eine kosmetische Operation notwendig ist, schützen wir Sie vor hohen Rechnungen.
  • Auch abseits der Zivilisation sind Sie bestens abgesichert, denn wir zahlen für Such-, Bergungs- und Rettungskosten auf der ganzen Welt.
  • Nach einem Unfall sind Sie nicht länger in der Lage, Ihren bisherigen Job auszuüben? Wir übernehmen Kosten für eine berufliche Umschulung.
  • Sie sind durch eine Erkrankung vorbelastet? Bei uns bekommen Sie einen Versicherungsschutz auch ohne vorherige Gesundheitsprüfung.
*Preisbeispiel im Bild: Tarif fine 2.0, Alter 35 Jahre, Bürokaufmann, Invalidität mit 80.000 EUR versichert (350% Progression),
Krankenhaustage- /Genesungsgeld 20 EUR, Schmerzensgeld 1.000, Todesfallsumme 10.000 EUR
Es handelt sich um einen Auszug aus dem Versicherungsumfang von allsafe bodyguard – den genauen Versicherungsumfang entnehmen Sie bitte den aktuellen Verbraucherinformationen.
Jetzt Angebot anfordern!

allsafe bodyguard – Der Unfallschutz an Ihrer Seite!

Ältere Menschen haben ein erhöhtes Risiko, sich im Alltag zu verletzen. Ein kleiner Ausrutscher kann gravierende Folgen für sie haben. Bereits jeder dritte Mensch über 65 Jahre stürzt nach Angaben der Bundesärztekammer mindestens einmal jährlich.

Schwere Verletzungen wie ein Oberschenkelhalsbruch können die Folge sein. Jeder Zweite, der eine solch schwere Verletzung davon trägt, bleibt in seiner Beweglichkeit dauerhaft eingeschränkt. Jede fünfte Person wird sogar pflegebedürftig. Einschränkungen im Alltag und erhebliche finanzielle Belastungen sind die Folge.

Mit dem allsafe bodyguard sichern sich Senioren eine umfangreiche finanzielle Unterstützung bei Unfallfolgen.

(Quelle: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, www.baua.de)

So hilft mir mein bodyguard!

  • Auch abseits der Zivilisation sind Sie abgesichert. Ihr bodyguard übernimmt weltweit Such,- Bergungs- und Rettungskosten.
  • Wir übernehmen die Kosten, wenn nach einem Unfall natürliche Zähne oder Zahnersatz ersetzt werden oder sogar eine kosmetische Operation notwendig ist.
  • Sie entscheiden sich erst spät im Leben für einen Unfallschutz? Kein Problem, denn Ihren persönlichen bodyguard können Sie sich bis zum 79. Lebensjahr zulegen.
  • Wir übernehmen nach einem Unfall die Kosten für den behindertengerechten Umbau Ihrer Wohnung und/oder PKW.
  • Sie erhalten eine Sonderzahlung, wenn Sie trotz eines getragenen Helms bei einem Unfall eine Kopfverletzung erlitten haben.
*Preisbeispiel im Bild: Tarif fine 2.0, Alter 70 Jahre, Invalidität mit 50.000 EUR versichert (225% Progression), Krankenhaustage- /Genesungsgeld 15 EUR, Todesfallsumme 5.000 EUR, Sofortleistung 5.000 €
Es handelt sich um einen Auszug aus dem Versicherungsumfang von allsafe bodyguard – den genauen Versicherungsumfang entnehmen Sie bitte den aktuellen Verbraucherinformationen.
Jetzt Angebot anfordern!

Dokumente zum Download